Energetische Tiertherapie

Energiearbeit ist die ideale Ergänzung zur Tierkommunikation. Sie ermöglicht, die Tiere bei besonders anspruchsvollen Themen und Problemen noch effektiver zu unterstützen. Sie kann sowohl bei körperlichen, emotionalen, geistig/physischen und seelischen Themen eingesetzt werden.

Bei der energetischen Therapie geht es darum, Blockaden im Körper wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Mit Hilfe des Muskeltest oder dem Pendel überprüfe ich, welche Behandlungsmethoden für Ihr Tier im Moment am besten geeignet ist.

Wichtig zu wissen ist, dass ich keine Diagnosen im medizinischen Sinne und auch keine Heilversprechen geben werde.
Es geschieht das, was zum Zeitpunkt der Behandlung möglich ist. Energetisches therapieren dient der Aktivierung der Selbstheilungskräfte und ersetzt nicht die Behandlung eines Arztes.

Stundenansatz:                  CHF   80.-  Verrechnet wird immer die effektive Zeit.                              

Fahrspesen ab 5 km:        CHF   -.80/km

Ort:                                       Am Standort des Tieres

Mögliche Einsatzgebiete:

  • Austesten von Bachblüten und Schüsslersalze
  • Austesten von Futtermittel
  • Chakren Behandlung
  • Meridian Behandlung
  • Akupunktur 
  • Neurolymphatische Massage 
  • Neurovaskuläre Haltepunkte
  • Wohlfühlbehandlungen
  • Aura Soma
  • Heilsteine
  • Emotionscode
  • EFT (Emotion- Freedom-Technic)
  • Mentale Techniken für Blockaden und Ängsten